Datenschutzerklärung


Datenschutz - Das sollten Sie wissen!
Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr wichtig ist. Da der Datenschutz bei HOKOSIL® einen hohen Stellenwert einnimmt, halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere an das Bundesdatenschutzgesetz, das Telemediengesetz und an die neue Datenschutzverordung (DSGVO).
Die Webseite der Firma HOKOSIL ELASTOMERTECHNIK GMBH erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in sogenannten Logfiles auf dem Server gespeichert.

Erfasst werden können folgende Daten:

1. Die verwendeten Browsertypen und Versionen
2. Das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem

3. Das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite und deren Unterseiten
4. Die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt
5. Die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite aufgerufen und angesteuert werden
6. Eine Internet-Protokoll-Adresse

7. der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems
8. Der Ort, bzw. das Land von dem aus auf usnere Webseite zugegriffen wurde und
9. sonstige ähnliche Daten und Informationen, welche der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere IT Systeme dienen.

HOKOSIL ELASTOMERTECHNIK GMBH zieht bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen keine Rückschlüsse auf die jeweilige betroffene Person. Die Informationen werden dazu benötigt, um:

1. Die Inhalte unserer Internetseite und deren Unterseiten korrekt auszuliefern, darzustellen und zu optimieren (gilt ebenfalls für Werbung)
2. Die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten
3. Um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines "Cyberangriffes" die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch die HOKOSIL ELASTOMERTECHNIK GMBH statistisch und mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

Wann und wie nutzt und verarbeitet HOKOSIL® personenbezogene Daten?
(Registrierung, Angebotsanfrage, Bestellung, Kundenkonto)

HOKOSIL® erhebt, verarbeitet und nutzt als Händler personenbezogene Daten bei der Anlage eines Kundenkontos, beim Anbahnen, beim Abwickeln sowie ggf. beim Rückabwickeln von Kaufverträgen.


Die am 25. Mai 2018 in Kraft tretende EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verpflichtet uns, Sie darüber in Kenntnis zu setzen, dass in unserem Hause Daten über Ihr Unternehmen gespeichert und vorgehalten werden. Dies betrifft vornehmlich unternehmensspezifische Daten, wie Anschriften, Telefonnummern, Ansprechpartner, Steuernummern, artikelspezifische Daten sowie die Daten über unseren Geschäftsprozess (Angebote, Bestellungen, Lieferscheine, Rechnungen etc.), welche im Zuge der ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung von Notwendigkeit sind.

Wir möchten Sie informieren, dass diese Daten in unserem Hause einzig dem Zwecke der ordnungsgemäßen Abwicklung unserer Geschäftsbeziehung dienen und ausschließlich hierfür verwendet werden. Die Daten werden weder für andere Zwecke verwendet, noch Anderen zum Zwecke anderer Verwendung zugänglich gemacht. Die Daten sind bei uns vor fremdem und unbefugtem Zugriff geschützt.

Wir weisen ebenso darauf hin, dass wir auch zukünftige entsprechende Daten, der oben beschriebenen Art, weiterhin speichern werden, da diese zur Geschäftsabwicklung unumgänglich sind.

Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, so richten Sie Ihre Bedenken bitte per E-Mail an info@hokosil.de

Die betroffene Person hat die Möglichkeit, sich auf unserer Internetseite unter Angabe von personenbezogenen Daten zu registrieren. Welche personenbezogenen Daten dabei an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus der jeweiligen Eingabemaske, die für die Registrierung verwendet wird. Die jeweiligen eingegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die interne Verwendung und für eigene Zwecke erhoben und gespeichert. Der für die Verarbeitung verantwortliche Bearbeiter kann die Weitergabe an einen oder mehrere Auftragsverarbeiter, z.B. Paket- und Transportdienste, veranlassen. Diese Auftragsverarbeiter dürfen die die personenbezogenen Daten ebenfalls ausschließlich für eine interne Verwendung nutzen.

Die Registrierung der betroffenen Person unter freiwilliger Angabe personenbezogener Daten dient unserem Unternehmen dazu, der betroffenen Person Inhalte oder Leistungen anzubieten, die aufgrund der Natur der Sache nur registrierten Benutzern angeboten werden können. Hierzu zählen bspw. wechselnde Angebote, Tagespreise usw. 
Registrierten Personen steht die Möglichkeit frei, die bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten jederzeit abzuändern oder vollständig aus dem Datenbestand des Unternehmens löschen zu lassen. Wir erteilen auf Wunsch jeder betroffenen Person jederzeit auf Anfrage Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über die betroffene Person gespeichert sind. Ferner berichtigen oder löschen wir personenbezogene Daten auf Wunsch oder auf Hinweis der betroffenen Person, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen (wie bspw. Gewährleistungspflicht).

Das Unternehmen verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist. Hierunter fallen auch Gesetze und Vorschriften, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgebervorgesehen wurde. Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

 

Wie schützt HOKOSIL® Ihre personenbezogenen Daten?
HOKOSIL® verschlüsselt Ihre personenbezogenen Daten bei Ihrer Anmeldung zum Kundenkonto und im Bestellprozess während der Übertragung an den Server mit dem Secure-Socket-Layer-Verfahren (SSL). Dies ist ein bewährtes und sicheres Datenübertragungsverfahren im Internet. Ferner ist der Zugang zu Ihrem Kundenkonto nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten daher Ihre Zugangsdaten stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie Ihren Besuch auf www.hokosil.de beendet haben, insbesondere, wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.


Hinweis – Was ist das SSL-Verfahren
Durch die Anwendung des SSL-Verfahrens werden Ihre Daten, bevor sie zu dem HOKOSIL® Shop-Server übertragen werden, so verfremdet, dass ein Dritter sie nicht rekonstruieren kann. Im Rahmen dieses Verschlüsselungsverfahrens wird weiterhin sichergestellt, dass Ihre Daten ausschließlich an den Server geschickt werden, von dem Sie angefordert wurden. Beim Eintreffen Ihrer Daten auf unserem HOKOSIL®-Shop-Server werden diese anschließend auf Ihre Vollständigkeit und Unverändertheit geprüft.

HOKOSIL® unterhält weiterhin verschiedenste weitere Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der persönlichen Daten seiner Kunden. Im Zusammenhang mit diesen Sicherheitsmaßnahmen werden Sie gelegentlich dazu aufgefordert, einen Nachweis über Ihre Identität zu erbringen, bevor wir Ihnen persönliche Informationen anzeigen.


Was sind Cookies und wofür werden diese bei uns eingesetzt?
Cookies sind Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden.

In diesem Zusammenhang verwendet HOKOSIL® im Internet auch die Retargeting-Technologie. Diese ermöglicht es, gezielt jene Internet-User mit Werbung anzusprechen, die sich bereits für unseren Shop und unsere Produkte interessiert haben. Aus Studien wissen wir, dass die Einblendung personalisierter, interessenbezogener Werbung für den Internet-User interessanter ist als Werbung, die keinen solchen persönlichen Bezug hat. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt beim Retargeting auf der Basis einer Cookie-basierten Analyse des vorherigen Nutzerverhaltens. Selbstverständlich werden hierbei keine personenbezogenen Daten gespeichert und ebenso selbstverständlich erfolgt die Verwendung der Retargeting-Technologie unter der Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Sind Cookies gefährlich?
Es wird immer wieder das Gerücht gestreut, dass Cookies gefährlich für Ihren Computer sein können. Cookies können jedoch folgende Tätigkeiten definitiv nicht ausführen:
• Cookies können keine Viren übertragen.
• Cookies können keine Festplattendaten auslesen.
• Ihre E-Mail-Adresse lässt sich durch die Verwendung von Cookies nicht in Erfahrung bringen.
• Es können keine E-Mails unbemerkt versendet werden.
• Cookies können nicht von anderen Webservern ausgelesen werden.


Selbstverständlich können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er unsere Cookies in Zukunft nicht auf der Festplatte ablegt oder bereits abgelegte Cookies löschen.

Die Hilfefunktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser davon abhalten, neue Cookies zu akzeptieren, wie Sie Ihren Browser darauf hinweisen lassen, wenn Sie ein neues Cookie erhalten oder auch wie Sie sämtliche bereits erhaltenen Cookies löschen und für alle weiteren sperren können.

Beispiel im Internet Explorer 9.0:
1. Wählen Sie im Menü den Punkt „Internetoptionen“.
2. Klicken Sie auf den Reiter „Datenschutz“.
3. Nun können Sie einstellen, ob Cookies angenommen, selektiert oder abgelehnt werden sollen.
4. Mit „OK“ bestätigen Sie Ihre Einstellungen

Beispiel im Firefox:
1. Wählen Sie im Menü den Punkt „Einstellungen“.
2. Klicken Sie auf den Reiter „Datenschutz“.
3. Wählen Sie im Drop-Down-Menü den Eintrag „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“ aus.
4. Nun können Sie einstellen, ob Cookies akzeptiert werden sollen, wie lange Sie diese Cookies behalten wollen und Ausnahmen hinzufügen, welchen Websites Sie immer bzw. niemals erlauben möchten, Cookies zu benutzen.
5. Mit „OK“ bestätigen Sie Ihre Einstellungen.

Allerdings können Sie nur durch die Verwendung von Cookies einige unserer interessanten Funktionen auf www.hokosil.de vollständig nutzen und erleben. Legen Sie beispielsweise einen Artikel in den Warenkorb, liest unser Server den Code aus dem Cookie und merkt sich so, dass der Artikel in den Warenkorb gehört. Besuchen Sie nach Ihrem Einkauf auf www.hokosil.de weitere Websites und kehren anschließend auf unsere Seite zurück, ist Ihr Warenkorb weiterhin gefüllt. Dieser Service ist nur durch den Einsatz von Cookies möglich!

Wir empfehlen Ihnen deshalb, den Empfang von Cookies eingeschaltet zu lassen.


Live-Chat by Smartlook via Smartsupp
Ihre personenbezogenen Daten können von uns oder Dritten Parteien, wie Smartsupp.com, s.r.o., USt-ID CZ03668681 gesammelt und gespeichert werden.

Kontakt über die Webseite
Die Internetseite der HOKOSIL ELASTOMERTECHNIK GMBH enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine E-Mailadresse umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über unser Kontaktformular/unsere Schnellanfrage den Kontakt mit dem Unternehmen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an das Unternehmen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte. Weiterhin gelten alle o.g. Richtlinien zur Verwendung der personenbezogenen Daten.


Ihre Rechte
Sie können der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an HOKOSIL® Elastomertechnik GmbH, Kirchhofallee 66, 24114 Kiel, oder durch eine E-Mail an info@hokosil.de widersprechen. Bitte geben Sie dabei unbedingt die E-Mail-Adresse an unter der Sie sich bei www.hokosil.de registriert haben.

Ihr Widerruf gilt allerdings nicht für die zur Abwicklung Ihrer Bestellung oder buchhalterisch erforderlichen Daten. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs werden wir die betroffenen Daten nicht mehr zu anderen Zwecken als zur Abwicklung Ihrer Bestellung nutzen, verarbeiten und übermitteln.

Sofern Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden sind oder diese nicht mehr aktuell sind, können Sie HOKOSIL® eine entsprechende Weisung erteilen. HOKOSIL® wird daraufhin die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (soweit dies nach dem geltenden Recht möglich ist). Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, die HOKOSIL® über Sie gespeichert hat.

Des Weiteren ergeben sich alle Rechte aus der neuen Datenschutzverordnung, die am 25.Mai 2018 in Kraft getreten ist.


Änderungen dieser Erklärung zum Datenschutz
Soweit wir neue Produkte oder Dienstleistungen einführen, Internet-Verfahren ändern oder wenn sich die Internet- und EDV-Sicherheitstechnik weiterentwickelt, ist diese Erklärung zum "Datenschutz" zu aktualisieren. Wir behalten uns deshalb das Recht vor, die Erklärung nach Bedarf zu ändern oder zu ergänzen. Die Änderungen werden wir an dieser Stelle veröffentlichen. Daher sollten Sie diese Website regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand des Datenschutzes auf www.hokosil.de zu informieren.


Öffentliches Verfahrensverzeichnis
Das BDSG schreibt in § 4g vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz jedermann in geeigneter Weise die folgenden Angaben entsprechend § 4e verfügbar zu machen hat:


1. Name der verantwortlichen Stelle:
Firma HOKOSIL® Elastomertechnik GmbH


2. Vertreten durch:
Marcel Kopp
René Höllrigl
Jörg Ahrends



3. Anschrift der verantwortlichen Stelle:
HOKOSIL® Elastomertechnik GmbH
Kirchhofallee 66
D - 24114 Kiel



4. Zweck der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung:
Gegenstand des Unternehmens ist die Bereitstellung einer Online-Einkaufsplattform, auf der das Unternehmen seine Produkte anbietet und mit Kunden entsprechende Kaufverträge abschließen kann.
Die Datenerhebung, -übermittlung und -nutzung erfolgt zur Ausübung der zuvor genannten Zwecke (siehe oben).



5. Beschreibung der betroffenen Personengruppe und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien:
Kundendaten, Mitarbeiterdaten sowie Daten von Händlern und Logistikunternehmen sowie anderer Geschäftspartner, sofern diese zur Erfüllung der unter 5. genannten Zwecke erforderlich sind.
Auf Anforderung teilen wir Ihnen gern mit, in welchem Verfahren Ihre Daten möglicherweise gespeichert sind und um welche Daten es sich handelt.



6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden dürfen:
Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externe Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG sowie externe Stellen zur Erfüllung der unter 5. genannten Zwecke.
Im Rahmen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen bzw. bei Vorliegen der entsprechenden Einwilligung werden Kundendaten zur Bonitätsprüfung an andere Unternehmen weitergegeben.



7. Regelfristen für die Löschung der Daten:
Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht.


8. Datenübermittlung Drittstaaten:
Durch die Nutzung von Google AdWords erfolgt eine Datenübermittlung in ein Drittland.

HOKOSIL®
Kiel, Mai 2018

Schnellanfrage

1. Schritt: Form wählen






» Weiter

2. Schritt: Form spezifizieren



Form*:
Höhe in mm*:
Breite in mm*:
Menge*:
Material*:



« zurück » Weiter

* Pflichtfelder

3. Schritt: Kundendaten

Firma*:
Anrede*:
Name*:
E-Mail*:
Telefon*:
Nachricht:
« zurück


* Pflichtfelder